Boar Gin - 43% - Deutschland

Zoom
Boar Distillery
Deutscher Gin mit Schwarzwälder Burgundertrüffel
0.5 l | 71,80 €/l sofort lieferbar Lieferzeit: 2 - 4 Tage Gewicht: 0.5 kg

Boar Gin - 43% - Deutschland 

SYMPHONIE DER ELEMENTE 

Hier bei uns, mitten im Herzen des Schwarzwalds, am Ursprung des Renchtals, hat das Brennen eine uralte Tradition. Es gibt weit über 1000 Brennereien, fast alle in Familienhand, doch nur sehr wenige haben Wurzeln, die bis weit in das 19. Jahrhundert zurückreichen. Rezepturen wurden über die Jahrhunderte entwickelt, verworfen, verändert, verfeinert und perfektioniert – und die Kniffe von einer Generation zur nächsten weitergegeben – echte Familiengeheimnisse.

„Das Größte für einen Gin-Liebhaber? Seinen eigenen Gin zu genießen.“ Das war auch unser Wunsch, nachdem wir (wir? Das sind Hannes & Torsten) an einem wunderbaren Abend zusammen saßen und unseren Lieblings-Longdrink „Gin-Tonic“ schlürften – wie genial es doch wäre, in diesen besonderen Momenten mit einem eigenen Gin anzustoßen.

Und so begann die Geschichte des BOAR-Gins.

Hannes und Torsten erzählten Markus, dem Meister-Destillateur unserer Brennerei, von der Idee, einen außergewöhnlichen Gin zu komponieren. Markus, der sich damals überlegte, den Schritt in die Selbstständigkeit zu gehen und die Traditionsbrennerei aus dem Jahre 1844 weiterzuführen, war von dem Vorhaben begeistert. Beseelt von der Idee und dem Ziel, einen der weltweit besten Gins zu entwickeln, begannen wir, die ersten Rezepturen zu entwickeln.

Wir verwendeten dazu alles, was uns unsere Heimat gibt: native, authentische Zutaten in ihrer reinsten Form. Über ein Jahr hinweg verfeinerte sich die Komposition des Destillats. Das Ergebnis war ein typischer, sehr guter Gin wie man ihn kennt – allerdings mit den gleichen negativen Randerscheinungen wie bei vielen anderen Gins: im Abgang leicht bitter und scharf. Gut, aber nicht gut genug, denn ein Genussmoment muss für uns klingen und nicht staccato in Bitterkeit und Schärfe enden. Auf der Suche nach Lösungen erfuhren wir Spannendes:

Die Trüffelnation der Vergangenheit

Früher war Deutschland eine bekannte Trüffel-Nation. Bis weit in das 20. Jahrhundert handelten vornehmlich Juden mit dem seltenen Erdengold. Als 1935 Adolf Hitler das neue Reichsnaturschutzgesetz verabschiedete, endete die Trüffelära und er verbot die Suche nach diesem Naturgut. Der Trüffel geriet in Vergessenheit, sein Vorkommen blieb aber unter der Erde unberührt erhalten. Auf diese Tatsache wurden wir aufmerksam, als ein Freund sein Geld in Trüffelplantagen investierte, anstatt es auf der Bank anzulegen.

Erste Experimente mit dem schwarzen Gold

Das Schwarze Gold wurde in den folgenden Monaten fester Bestandteil unserer nun folgenden Kompositionen. Verwendeten wir am Anfang noch zu viel Trüffel, stellte sich heraus, dass Art und Weise der Verarbeitung, Form und Zeitpunkt der Zugabe zur Maische, Geschwindigkeit der Destillation und viele weitere Faktoren die geschmackliche Gesamtkomposition entscheidend beeinflussten. Ende 2015 machten wir eine Entdeckung, die uns bei unserem Vorhaben dem erhofften Durchbruch tatsächlich ein großes Stück näher brachte: Der Trüffel nimmt der Gesamtkomposition unseres Gins je nach Verarbeitung und Zugabezeitpunkt jegliche Bitterstoffe und Schärfe – Legato statt Staccato. Der Trüffel verhalf uns zur Perfektion. Der klingende Genussmoment unseres Gins – wir hatten es geschafft!

Für Kenner ist der Trüffel im edlen Abgang in Nuancen wahrzunehmen – für den Gin-Genießer verlängert sich der Genussmoment um ein Vielfaches, bis er im Mund sanft aus- und nachklingt.

Wir nennen diese Harmonie der Elemente den BOAR-Effekt.

 
Der Gin:
 

Wild gewachsen und von der Natur veredelt

für die reinsten Genussmomente 

Reinste, handverlesene Schwarzwaldkräuter sind in dieser meisterlichen Komposition vereint – akzentuiert durch Essenzen des seltenen Schwarzwaldgolds – dem Schwarzwälder Trüffel.

  

Meisterlich komponiert mit natürlichen Zutaten aus unserer Heimat

Pure Eleganz und Identität im Geschmack 

Leichte Wacholder- und Lavendelspitzen sind Vorboten einer Komposition, die sich mild im Geschmack und augewogen im Aroma, vor allem durch die Genussvielfalt in den Mitteltönen voll entfaltet, veredelt durch die Mineralienvielfalt des Schwarzwälder Tiefenquellwassers. Die mystischen Genussmomente und die erlebbare Reinheit der unberührten Natur verleihen diesem Gin eine nie dagewesene Identität im Geschmack.

 

Der weltweit erste Gin mit original Schwarzwälder Burgundertrüffel

Genussbotschafter unserer Heimat 

Was unseren Gin so einzigartig macht? Der Schwarzwälder Trüffel. Er bringt eine runde Natürlichkeit im Geschmack und vergoldet diese Symphonie reinster Naturelemente.

BOAR – Wenn Genuss zum Erlebnis wird

 
 
Angaben zum Hersteller oder Importeur: The Blackforest BOAR Distillery Breitsodstraße 4, DE 77740 Bad Peterstal

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten